Kurs

Tagesfortbildung Qualitätsmanagement

Expertenstandards in der Pflege III: Beziehungsgestaltung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz

Für eine aktivierende und demenzgerechte Pflegebegleitung wird im Expertenstandard eine auf einem Person-zentrierten Konzept basierende Pflege und Betreuung gefordert. Ein solches Konzept beschreibt u.a. die beziehungsfördernden und gestaltenden Maßnahmen bei der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz.

Das zweitägige Seminar richtet sich vornehmlich an Pflegende, die die Aufgabe übernommen haben, Menschen mit Demenz pflegerisch zu begleiten. Der sehr anspruchsvolle Expertenstandard wird in seinen Struktur-, Prozess- und Ergebnisebenen vor dem Hintergrund eines Person-zentrierten Betreuungskonzeptes erläutert und mit praktischen, handlungsleitenden Beispielen ergänzt.

Inhalte

  • Person-zentrierte Pflege und Betreuung
  • Gestaltung eines demenzgerechten Pflegearrangements
  • Planung und Durchführung beziehungsfördernder und gestaltender Maßnahmen
  • Evidenzbasierte Methoden zur Messung des Wohlbefindens
  • Validierend interagieren
  • Herausforderndes Verhalten
  • Reflexion des eigenen Handelns
  • Projektentwicklung für eine Person-zentrierte Pflege und Betreuung

Dauer

2 × 7 Stunden

Weitere Informationen

Das Seminar kann auch als Inhouse-Veranstaltung gebucht werden (max. 12 Teilnehmer/-innen). Preise und Termine hierfür auf Anfrage.

Kurs-Nr.

DNQP III 01/20

Termin

06.03.2020

Kosten

165,00 €

Weitere Informationen

Kursdauer

06.03.2020 – 07.03.2020

09:00 – 16:00

Anmeldeformular