Kurs

Tagesfortbildung Intensivpflege

Krankenbeobachtung in der außerklinischen Intensiv- und Beatmungspflege

Die fachpflegerische Begleitung von Menschen mit (technologiegestütztem) Unterstützungsbedarf bei der Atmung erfordert eine strukturierte und fundierte Beobachtung der Vitalzeichen sowie eine Interpretation der gemessenen Werte im Zusammenhang mit dem Befinden des Patienten und der sonstigen krankheits- und umgebungsbedingten Faktoren.

Techniken der speziellen Krankenbeobachtung sollten regelmäßig aufgefrischt und neu eingeübt werden. Mit dieser Fortbildung geben wir Ihren Pflegefachkräften die Möglichkeit, Sicherheit in den komplexen Aufgaben im Rahmen der speziellen Krankenbeobachtung zu erlangen.

Inhalte

  • Beobachtungskriterien
  • Analyse von Fallbeispielen
  • Symptome erkennen und kontrollieren
  • Notfallprävention
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Dokumentation
  • Assessments
  • Rechtliche Aspekte

Dauer

5 Stunden

Weitere Informationen

Das Seminar kann auch als Inhouse-Veranstaltung gebucht werden (max. 12 Teilnehmer/-innen). Preise und Termine hierfür auf Anfrage.

Kurs-Nr.

AKB1 01/20

Termin

15.01.2020

Kosten

60,00 €

Weitere Informationen

Kursdauer

10:00 – 15:00

Anmeldeformular