Kurs

Weiterbildungen

Leitende Pflegefachkraft in 3 Monaten

Qualifizierte Weiterbildung zur Leitenden Pflegefachkraft (PDL) oder Heimleitung (HL) in 232 Präsenzstunden und 232 Stunden Selbststudientage (berufsbegleitend) gemäß §71 Abs. 3 SGB XI.

Der Präsenzunterricht findet verteilt in einem Einführungsblock und jeweils an 2-3 Tagen in der Woche statt.

Inhalte

Wir haben das Curriculum der Weiterbildung konsequent auf praxistaugliche und zukunftsgerichtete Module ausgerichtet.

Schwerpunkte sind:

  • Steuerung und Überwachung betriebswirtschaftlicher Prozesse (u.a. Arbeiten mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, Kalkulationen, betriebswirtschaftliche Planungen, Marketing)
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung, agiles Management
  • Teambuilding, Personalbindung und Personalakquise
  • Pflegefachliche Kompetenz, Pflegeorganisation
  • Kommunikation, Leitungsrollen, Konfliktmanagement
  • Change Management
  • Implementierung und Pflege moderner Systeme des Qualitätsmanagements
  • Neuausrichtung betrieblicher Prozesse durch den Einsatz digitaler Tools

Vorraussetzungen

Abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung zur Pflegefachkraft (Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege oder Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Heilerziehungspflege) oder Ausbildung als Fachkraft im Gesundheits- und Sozialwesen, einem kaufmännischen Beruf oder in der öffentlichen Verwaltung sowie 2 Jahre Berufserfahrung.

Dauer

464 Std.

Weitere Informationen

Prüfungsleistungen:

Die Teilnehmenden erstellen eine Facharbeit und präsentieren die Projektarbeit im Rahmen des Abschlusskolloqiums.

Kurs-Nr.

02LPFK2020

Termin

16.03.2020

Kosten

2.600,00 €

Weitere Informationen
Anmeldeformular